fbpx

Der Servette FCCF teilt mit, dass mehrere Spielerinnen weiterhin zum Mannschaftskader gehören werden.


Nach den Verlängerungen von Caroline Abbé, Amandine Soulard, Alyssa Lagonia, Léonie Fleury, Marie Duclos, Marianne Di Pasquale und Mirela Jakupi teilt der SFCCF mit, dass die folgenden Spielerinnen nächste Saison zum Kader gehören werden:

- Tatiana Dumauthioz

- Laura Felber

- Valérie Gillioz

- Fanny Keizer

- Yasmina Laaroussi

- Maeva Muino 

- Nathalia Spälti 

- Laura Tufo 

- Marine Voirol 

Gaëlle Thalmann, Amira Arfaoui, Maeva Sarrasin, Sandy Maendly und Paula Serrano hatten letzte Saison einen Zweijahresvertrag unterschrieben und spielen in der Saison 2020-2021 ebenso für Servette.