fbpx

Die SIG (Services Industriels Genevois) sind seit Saisonbeginn Partner der Servettiennes.


In Genf sind die SIG überall zu finden, denn sie unterstützen den Genève-Servette Hockey Club, die Course de l’Escalade (Laufveranstaltung), die Marche de l’Espoir (Hoffnungsmarsch von Terre des Hommes Schweiz) sowie viele weitere sportliche und kulturelle Veranstaltungen. Zu Saisonbeginn erschien ihr Firmenlogo auf der Spielhose des Servette FCCF und konkretisierte somit die starke Verbundenheit mit der Genfer Szene. Dem Verein ist es wichtig zu wissen, dass die eigenen Leistungen von einem der Hauptakteure der Stadt Genf wertgeschätzt werden, umso mehr als die SIG und der SFCCF für dieselben Werte stehen: Weiterentwicklung, gemeinschaftliches Engagement und Exzellenz.  

Die SIG sind ein Schweizer Unternehmen, welches 225'000 Kunden des Kantons Genf mit Wasser, Gas, Strom und thermischer Energie beliefern. Sie reinigen Abwässer, verwerten Abfälle und bieten Dienstleistungen im Bereich der Energien und der Telekommunikation an. Ihre Tätigkeiten zielen darauf ab, für weniger, aber besseren Konsum zu werben, um die Nachhaltigkeit zu fördern.  

Auf der Internetseite der SIG erfahren Sie mehr über unseren Partner: https://ww2.sig-ge.ch/