fbpx
Imprimer

Der Servette FC freut sich, die Vertragsunterzeichnung eines seiner talentiertesten Nachwuchsspieler, Diogo Monteiro, bekannt zu geben. 


Der 15-jährige Diogo Monteiro unterschrieb einen Vertrag bis 2023 mit den Grenat. Sowohl beim Servette FC als auch in der portugiesischen Nationalmannschaft spielt der Innenverteidiger in der höheren Altersklasse und ihm steht eine vielversprechende Zukunft bevor. 

Trotz zahlreicher Begehrlichkeiten aus dem Ausland entschied sich Diogo zusammen mit seinem Umfeld dafür, sich langfristig an seinen Ausbildungsverein zu binden. Darüber freut sich selbstverständlich der technische Leiter der Akademie, Massimo Lombardo: "Diogo ist ein junger Spieler, der in seiner Karriere oft in der höheren Alterskategorie auflief, was ihm allerdings nicht davon abhielt, seine Leistung mit Leichtigkeit zu bringen. Dieser Spieler hat das gewisse Etwas."  

Der Servette FC bedankt sich beim Spieler und bei seinem Umfeld für das Vertrauen und wünscht Diogo eine glänzende Zukunft.